Seit 1987 hat Maria Aarts eine eigene Organisation, die sie Marte Meo - aus eigener Kraft - nennt. Sie hat Programme in 40 verschiedenen Ländern entwickelt, oft in Verbindung mit spezifischen Zielgruppen.

Marte Meo ist heute ein internationales Netzwerk mit Sitz in Eindhoven / Niederlande. Außer in Holland wird nach der Marte Meo Methode in den skandinavischen Ländern sowie in Irrland in nationalen Netzwerken gearbeitet und ausgebildet. In Indien Frankreich und der Schweiz gibt es derzeit kleine Netzwerke ohne eigenes Ausbildungsangebot. In Deutschland ist seit kurzem ein Netzwerk entstanden. Siehe auch www.martemeobewegung.de

Unterschiedliche Berufsgruppen in verschiedenen Ländern finden Platz innerhalb des Marte Meo Netzwerkes. Profis unterschiedlicher Berufsgruppen integrieren Marte Meo Programme in ihre Art zu arbeiten.

Maria Aarts unterstützt sie durchgehend in ihrem Prozess und versorgt sie bei jedem Schritt mit den entsprechenden Informationen um ihre Ziele zu erreichen. "Aus ihrer eigenen Kraft" und mit den Gewinn aus dem Austausch mit dem Marte Meo Netzwerk entwickeln die verschiedenen Projekte ihr eigenes Fortkommen.

In Zusammenarbeit mit Experten aus besonderen Arbeitsfeldern entwickelte Maria Aarts praxisnahe Konzepte. Ziel war nicht ein neues Programm von Außen einzuführen, sondern von innen Hilfestellung im Formulieren von Marte Meo Informationen zur Unterstützung spezifischer Zielgruppen zu geben .

Der Name des Programms Marte Meo wurde aus der römischen Mythologie entliehen und bedeutet sinngemäß"etwas aus eigener Kraft erreichen".

Das Medium
Video ist am Ausgang des 20. Jahrhunderts ein Massen - Kommunikationsmittel und ein Alltagsgut vieler Menschen geworden. Von daher ist die Hemmschwelle beim Einsatz in der Familie erfahrungsgemäß eher gering. Anders als bei (nachträglichen) Erzählungen oder Interpretationen von Situationen und Geschehnissen fängt eine Videokamera einen Moment Wirklichkeit ein und macht ihn beobachtbar. Mit Hilfe der Videofilme reden wir nicht über Verhalten, sondern zeigen konkretes Verhalten und dessen Auswirkungen. So ermöglicht Video eine andere Form von "Ein - Sicht ". Gleichzeitig wird auch das beraterische Geschehen aus der Sphäre des "Darüber reden " herausgeholt, weil die Bilder auch zeigen in welcher Weise die jeweilige Fachkraft die Familie unterstützt. Somit ist der gesamte Marte Meo Prozess schaubar und überprüfbar!


Siehe auch die Wehsite der Aarts Schwestern: www.martemeo.com

Elfi Bär Am Hühnerbusch 2 42799 Leichlingen & Bernd Stade, Volksgartenstraße 14, 50677 Köln www.martemeo.de